GL SPECTROSOFT TM-30-18 color rendition

GL SPECTROSOFT und GL SPECTIS Touch Geräte bereit für neuen Farbwiedergabeindex Rf (in Bezug auf IES TM-30-18)

Die exakte Quantifizierung der Farbwiedergabeeigenschaften einer Lichtquelle ist ein komplexes Problem. Ende 2020 haben wir sowohl die GL SPECTROSOFT (PC-Software) als auch die Firmware der GL SPECTIS Touch-Serie auf den neuesten Stand in Bezug auf das IES TM-30-18 Memorandum gebracht. Die Software generiert eine Farbvektorgrafik, die durchschnittliche Farbort-Verschiebungen anzeigt und bei der Interpretation der Werte von Rf und Rg hilft.

Es können Messungen nach TM-30-18 durchgeführt werden:

  • GL SPECTROSOFT PC-Software ab Version v. 3.1.136 PRO / LAB. Es besteht die Möglichkeit eines kostenlosen Updates ab Version v.3.X.X.
  • GL SPECTIS Touch-Firmware ab Version v.3.0.41. Das Update ist nur für Geräte mit der Firmware v.3.x.x möglich. Ein kostenloses Update der GL SPECTIS Touch-Firmware bieten wir mit dem periodischen Gerätekalibrierservice an.
TM-30-18 color rendition index

Unsere Lichtmesssoftware GL SPECTROSOFT bietet dem Anwender die Möglichkeit, nicht nur Licht zu messen, sondern auch mit den gesammelten Daten zu experimentieren. Testen (z.B. PASS/FAIL), Analysieren nach internationalen Standards (CIE, ISO, IES etc.), Vergleichen mit anderen Daten (Referenzfenster) und Rechnen mit verschiedenen Parametern (z.B. Zählen von Lichtstärkewerten) all das ist auf nur einer Plattform möglich. Spectrosoft arbeitet als Plug-and-Play-Tool für alle unsere Spektrometer, Ulbricht-Kugel- und Goniometer-Systeme.



Sehr geehrte Besucherin,
Sehr geehrter Besucher,

 

unsere deutsche Website befindet sich momentan noch im Aufbau.
Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihnen einige Inhalte zur Zeit nur auf Englisch angezeigt werden können.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an uns: office@gloptic.com

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr GL Optic Team