GLOPTIC_LOGO_WHITE_BB_CLAIM_B

GL SPECTIS 1.0

Flexibel. Handlich. Leistungsstark. Außergewöhnliche Genauigkeit liegt in Ihrer Hand.

GL Spectis 5.0 Touch Laborspektrometer Spektralradiometer

Präzise Lichtmess-Technologie

Dieses hochwertige und einfach zu bedienen Gerät bietet Ihnen alles, was Sie für eine zuverlässige Lichtmessung benötigen. Der Einsatz dieses praktischen Instruments in Ihrer Entwicklungs- und Produktionsumgebung kann Ihnen helfen die Lichtqualität Ihres Produkts zu verbessern und die Entwicklung zu beschleunigen.
Mit seinem codierten und austauschbaren Messkopf kann das GL SPECTIS 1.0 mit Einkoppeloptiken, Ulbrichtkugeln oder Goniometern kombiniert werden, um jede Art von Lichtquellen, Anzeigen sowie LED-Leuchten zu messen. Dank seiner hohen Empfindlichkeit und Genauigkeit ist es die perfekte Lösung für die Lichtmessung.

Kompakt und Leistungsstark

Lassen Sie sich nicht von der kleinen Größe täuschen. Das tragbare Spektroradiometer GL SPECTIS 1.0 kann jede Lichtquelle messen und liefert die gewünschten Ergebnisse. Bewerten Sie Produkte, die den Spezifikationen entsprechen, vor Kaufentscheidung, während eines Herstellungsprozesses oder nutzen Sie das Gerät um eigene Produkte weiter zu entwickeln. Das GL SPECTIS 1.0 kann so konfiguriert werden, dass es alles erledigt.

Vielseitig einsetzbar

Je nach Anwendung können Sie dieses tragbare Spektroradiometer als Beleuchtungsstärke oder Strahlungsmessgerät verwenden. Hierzu muss das Gerät an Ihren PC, eine kleine Ulbrichtkugel (für einzelne LED-Messungen) oder an einer größeren Ulbrichtkugel zur Prüfung von Lichtstrom und Effizienz von LEDs angeschlossen werden. Die Leuchtdichteprüfung ist auch mit dem Einsatz von speziellen GL Opti Sonden möglich.

Kostengünstig

Das GL SPECTIS 1.0 ist ein Messgerät, das sich sowohl für die Endbewertung von Lampen als auch für die Prüfung kompletter Beleuchtungsanlagen eignet. Durch die Kombination aus hoher Genauigkeit und niedrigen Kosten ist es ein ausgezeichnetes Instrument für gängige LED-Messanwendungen.

GL SPECTIS 1.0 Verwendung

Handgehaltenes Spektroradiometer

Das tragbare Spektroradiometer GL SPECTIS 1.0 wurde entwickelt, um es Beratern oder Außendienstmitarbeitern außerhalb des Labors zu ermöglichen, die Lichtqualität mit einem tragbaren und zuverlässigen Messgerät zu überprüfen. Unsere Idee ist simpel – den Lichtprofis ein praktisches Gerät zur Verfügung zu stellen, dem sie vertrauen konnten. Somit muss nicht mehr alles zur Prüfung an das Messlabor geschickt werden, wenn vor Ort gemessen und daraufhin Entscheidungen getroffen werden können.

Basierend auf Hamamatsu-Sensor

Dieses Spektrometer ist mit dem Hamamatsu-Sensor ausgestattet, um Stabilität zu gewährleisten, rauscharme Elektronik zur Erhöhung des Dynamikbereichs, Temperatursensor zur Überwachung und Kompensation der Dunkelstromverschiebung. Wir haben das System der austauschbaren Einkoppeloptiken hinzugefügt, um verschiedene Arten von Messungen zu unterstützen. Schließlich ist er mit einem präzise konstruierten Messkopf ausgestattet, der eine zuverlässige Lichtmessung ermöglicht. Ursprünglich als Handheld-Gerät verwendet, ist es trotz seiner geringen Größe ein leistungsfähiges Instrument, das Teil vieler verschiedener Lichtmesssysteme wird, die wir heute anbieten.

GL SPECTIS 1.0 Produktmerkmale

Ideal zur Messung von LEDs

Das optische System GL SPECTIS 1.0 Spektrometer verwendet eine Miniatur-Kollimatorlinse mit Nano-Aufdruck eines Beugungsgitters und einen CMOS-Bildsensor im Bereich von 340-780 nm. Es handelt sich dabei um ein miniaturisiertes streuarmes Lichtsystem mit einem Datenerfassungsintervall von 1,7 nm, welches sich ideal für die Messung von LEDs, OLEDs und anderen Lichtquellen im Sichtbereich eignet.

Rauscharme Hochgeschwindigkeitsdaten

Die elektronische Platine sorgt für die richtige Geschwindigkeit bei der Datenübertragung und ein sehr geringes Rauschen. Der auf der Platine installierte Temperatursensor überwacht die Änderung der Umgebungstemperatur und deren Einfluss auf die Messstabilität.

Software-Korrekturen

Die SP-X-Treibersoftware enthält alle notwendigen Korrekturverfahren zur Reduzierung von Streulicht, Bandpassfehler, Rauschpegel und Hintergrundpegel, um die beste Spektrendarstellung und höchste Messgenauigkeit zu erreichen. Die erfassten Daten werden nach CIE-Normen berechnet, um die richtige Farbberechnung für LED und andere Lichtquellen zu erhalten.

GL SPECTIS 1.0 Metriken

Unsere vorkonfigurierten, individuell kalibrierten Spektrallichtmessgeräte liefern schnelle und präzise Ergebnisse für nahezu jede praktische Lichtmessanwendung. Messen Sie in Sekundenschnelle und überprüfen Sie die Ergebnisse direkt auf dem Handheld-Display oder gehen Sie mit der mitgelieferten Software tiefer in die Auswertung. Mit dem GL SPECTIS 1.0 können Sie eine oder alle der folgenden optischen Größen messen:
  • Lux - Bestrahlungsstärke
  • Lumen – Gesamtlichtstrom
  • CRI – Farbwiedergabeindex nach CIE
  • CCT – die Farbtemperatur nach CIE Standard
  • Farbe – die chromatischen Koordinaten nach CIE 1931 und CIE 1964
  • Verfahren zur Bewertung der Farbwiedergabe von Lichtquellen nach TM-30 IES-Standard
  • PAR/PPFD – photosynthetische Aktivstrahlungsmessungen für den Horticulture Bereich
  • EML – Biologische Wirkungen von Licht auf den Menschen in gleichwertigem melanopischem Lux
  • mWatt – Strahlungsleistung
    + viele mehr!
Was auch immer Ihre Anwendung ist, unser präzises GL SPECTIS 1.0 ist der Aufgabe gewachsen.

GL SPECTIS 1.0 Spezifikationen

APPLICATION
Natural light, LEDs, halogen light, etc.
LED MEASUREMENT
Illuminance [lx]*10 lx … 100 000 lx (GL SPECTIS 1.0)
10 lx … 100 000 lx (GL SPECTIS 1.1)
– (GL SPECTIS 1.2)
5 lx … 50 000 lx (GL SPECTIS 1.3)
Luminance [cd/m2]Available with optional GL OPTI PROBE
Luminous flux [lm]Available with optional GL OPTI PROBE
Luminous intensity [cd]Calculated in GL SPECTROSOFT
Illuminance classClass B – DIN 5032-7
Class AA – JIS C 1609-1:2006
Tolerance – cosine response (f2‘)< 3% (1.9 %)
Spectral range**340 – 780 nm (UVa – VIS) (GL SPECTIS 1.0)
340 – 780 nm (UVa – VIS) (GL SPECTIS 1.1)
640 – 1050 nm (VIS – NIR) (GL SPECTIS 1.2)
340 – 750 nm (UVa – VIS) (GL SPECTIS 1.3)
PHOTOMETRY / RADIOMETRY
SensorCMOS image sensor
Number of pixels256
Physical resolution / datapoint interval~ 1.7 nm
Wavelength reproducibility0.5 nm
Integration time5 ms – 10 s
A/D converter16 bit
Signal-to-noise ratio1000:1
Stray light2*10 E-3
Optical resolution / FWHM10 nm
Radiometric accuracy ***/****5% within range 340 – 500 nm
4% within range 500 – 1050 nm
Flicker compensation
Temperature sensor and dark current compensation
Uncertainty of color coordinates ***0.0015
Automatische Zubehörerkennung
GENERAL PROPERTIES
Power supply via USB connector< 640 mA
Operating temperature5 – 35°C
Dimensions [H x W x D ]62 mm x 115 mm x 28,3 mm (with standard diffuser)
Weight125 g
Tripod adapter
INTERFACE & MEMORY
USBUSB 2.0
Measurement result storageby GL SPECTOSOFT
TriggerAvailable with GL SPECTIS 1.1
Open collector, minijack 3.5 mm, 3-pin
Data formatXML
SOFTWARE
SoftwareOptional GL SPECTROSOFT Basic / Pro / Lab
ORDERING INFORMATION
Case
USB cable
* Der Dynamikbereich hängt vom Spektrum ab und sollte für jede Lichtquelle separat berechnet werden. Geschätzter Dynamikbereich für eine typische weiße LED mit 4000 K. Geschätzter Bereich für ein optisches System, das den Standardspezifikationen entspricht. Änderungen hiervon sind oft möglich. Bitte wenden Sie sich an den technischen Support, wenn Sie bestimmte Parameter benötigen.
** Spektralbereich des Sensors. Der tatsächliche Spektralbereich des Systems kann aufgrund der Einschränkungen des verwendeten optischen Zubehörs reduziert sein.
** Absolute Messunsicherheit unmittelbar nach der Kalibrierung. Die erweiterte Unsicherheit entspricht einer Erfassungswahrscheinlichkeit von 95% und dem Erweiterungsfaktor k = 2. Unter Laborbedingungen gültige Parameter 25°Crelative Feuchtigkeit 45%.
**** Gilt nur innerhalb des Spektralbereichs des angegebenen Modells.
Anmerkung: Änderungen der Geräte-, Firmware- und Software-Spezifikationen sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. Alle Informationen in den GL OPTIC-Datenblättern und Produktinformationen, die in irgendeiner Form verfügbar sind, wurden sorgfältig erstellt und enthalten Informationen, von denen wir glauben, dass sie wahr sind. Bitte beachten Sie, dass Abweichungen aufgrund von Text- und/oder anderen Fehlern oder Änderungen in der verfügbaren Technologie auftreten können. Wir empfehlen Ihnen, GL Optic vor der Verwendung des Produkts zu kontaktieren, um die neuesten Produktspezifikationen zu erhalten.
Nachstehend finden Sie Materialien, die zum Herunterladen bereitstehen. Klicken Sie auf die Datei, die Sie interessiert, um sie herunterzuladen.

Mehr als nur ein Handheld

Zubehör für eine Vielzahl von Anwendungen

Bestrahlungsleistung und Beleuchtungsstärke

Dieses tragbare Spektroradiometer ist kalibriert, um absolute Werte der Beleuchtungsstärke [lx] und der Farbe zu liefern, es liefert aber auch detaillierte Spektralleistungsverteilungen und Bestrahlungsleistung [mW/m²]. Verwenden Sie dies auf einer optischen Bank oder einem Stativ, um einen Messaufbau zu erstellen, der mit dem PC verbunden ist.

Leuchtdichte und Strahlungsleistung

Verfügbare optische Luminanzsonden können mit diesem tragbaren Spektroradiometer angeschlossen und kalibriert werden, um flach emittierende Oberflächen wie Displays, Bildschirme und Rückleuchten zu messen. Das in allen Spektrometern integrierte Kodierungssystem lädt automatisch die entsprechende Kalibrierungsdatei herunter und misst die Leuchtdichte(cd/m2). Überprüfen Sie die verfügbaren Einkoppeloptiken auf Leuchtdichte(Luminance) und Beleuchtungsstärke (Illuminance).

Lichtstrom einzelner LEDs

Verbinden Sie das Spectis 1.0 mit der GL OPTI SPHERE 48 zur Messung von Lichtstrom (Lumen) und Farbe einzelner LEDs. Dies ist ideal für die eingehende QC und die Bewertung von LEDs, Treibern und anderen Komponenten während der Entwicklung.

Lichtstärkeverteilung

Kombinieren Sie dieses universelle Lichtmessspektrometer mit unserem kompakten GLG 8-850 Goniometer oder dem großen GLG 30-1800 System für präzise goniometrische Messungen, um absolute oder photometrische Werte zu erhalten.

Weitere Produkte

GL SPECTROSOFT

GL SPECTROSOFT ist eine analytische PC-basierte Software, die für Laboranwendungen, Feldarbeit, Qualitätskontrolle in der Produktion und für allgemeine Lichtbeurteilungszwecke entwickelt wurde.

GL OPTI SPHERE 500

Komplette Ulbrichtkugel-Lösung für die Lichtstrom- und Strahlungsleistungsmessung von LED-Retrofit-Lampen.

GL GONIO SPECTROMETER GLG 8-850

Benchtop-Lichtgoniometer für kleine LED-Lampen, -Module und -Komponenten.

Angebot einholen